Aktuelles

200 Jahre Bürgerkapelle Gries - Eine musikalische Zeitreise

Mit dem 54. Neujahrskonzert läutet die Bürgerkapelle Gries ihr Jubiläumsjahr zum 200-jährigen Bestehen ein. Aufgrund der Covid19-Pandemie wurde dieses alternative Konzert allerdings nur via Radio auf RAI Südtirol ausgestrahlt.  

 

Die Bürgerkapelle Gries begab sich diesmal auf eine musikalisch-literarische Spurensuche zu den Wurzeln und ihrer Geschichte. Kompositionen der europäischen Weltliteratur wurden umrahmt von Geschichtlichem, von Anekdoten und informativen Kuriositäten über die "Musikgesellschaft Gries", wie sie zur Zeit der Gründung geheißen hat.

 

Die geplante Premiere der Blasmusikoper "BLASMUSIKPOP" musste auf Ende 2021 verschoben werden.


Jubiläumskalender 200 Jahre Bürgerkapelle Gries

 

Der Jubiläumskalender soll die Musikanten, Freunde und Gönner der Bürgerkapelle Gries das ganze Jahr 2021 über begleiten.

 

Auf 68 Seiten werden Woche für Woche die Mitglieder vorgestellt und ihnen ein Musikanten-Witz "in den Mund gelegt".

 

Durch eine integrierte Chronik gibt es noch historische und aktuelle Informationen zur Bürgerkapelle Gries und zum Ort/Stadtteil Gries.

 

Den Kalender ist bei allen Mitgliedern der Bürgerkapelle Gries, über unsere Email-Adresse info@bkgries.it oder in der Bibliothek Gries im Kulturheim gegen eine freiwillige Spende erhältlich.


Herzlich Willkommen!

Die Bürgerkapelle Gries gehört zu den traditionsreichsten und ältesten Musikkapellen des Landes Südtirol. Ganz nach dem Motto Tradition bewahren und Zukunft gestalten ist sie bestrebt, auf das musikalische Erbe der Vorfahren aufzubauen und hochwertige sinfonische Blasmusikliteratur aufzuführen.

 

Zu den Aufgaben des Vereins gehört auch das Musizieren sowohl als Musikkapelle wie auch in kleinen Gruppen zu verschiedenen weltlichen und kirchlichen Anlässen. So gelingt es, das Grieser Dorfleben mitzugestalten.

 

Mit den unterschiedlichsten Musikprojekten versucht die Bürgerkapelle Gries immer wieder, die Zuhörer zu begeistern und mit Neuem zu überraschen. Die erzielten Förderpreise zeugen dafür, dass dies geschätzt und der Einsatz der Musikanten auch belohnt wird.

 

Dank einer gezielten Jugendförderung, den „Griessini“ und der Jugendkapelle, kann der Nachwuchs im kleinen Orchester mitwirken und so Teamgeist, Zusammengehörigkeit und Verantwortungsbewusstsein in einem Verein erlernen und erleben. Die generationsübergreifende Freude am gemeinsamen Musizieren gehört zu den Merkmalen einer jeden Musikkapelle.

Im Jahr 2021 feiert die Bürgerkapelle Gries ihr 200-jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen für ein volles Programm im Jubiläumsjahr laufen bereits auf Hochtouren.

 

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit, die Bürgerkapelle Gries und ihre Aktivitäten besser kennenzulernen.

 

Roland Furgler - Obmann

Georg Thaler - Kapellmeister


Kontakt

Bürgerkapelle Gries 

Fagenstrasse 45/c

39100 Bozen 

Steuernummer 80006220216

info@bkgries.it

Social media